Open post
Die Wiederansiedlung von Lachsen und Meerforellen in Brandenburg, Copyright: DAFV

Wiederansiedlung von Lachs und Meerforelle – eine kleine Bilanz!

Seit 1998 ist man im brandenburgischen Stepenitz-System (Nebengewässer der Elbe) bestrebt, Lachse (Salmo salar) sowie Meerforellen (Salmo trutta trutta) wieder anzusiedeln. Im ganzen System befinden sich circa 100.000 Quadratmeter geeignetes Habitat, welches für die Fortpflanzung sowie das Heranwachsen der Jungfische genutzt werden könnte. Problem hierbei: Diese Habitate konnten aufgrund von […]

WeiterlesenMore Tag
Open post
PM Geierswalder See

Gemeinsame Pressemitteilung LAVB/LVSA: „Online-Angelkarten für den Geierswalder See!“

Am 9. Juli 2020 wurde der Geierswalder See offiziell für das Angeln freigegeben. Angelberechtigungen für das geflutete Tagebaurestgewässer, das Teil der neu entstehenden „Lausitzer Seenkette“ ist und sich über die Grenze der Bundesländer Sachsen und Brandenburg erstreckt, wurden bisher nur an organisierte Angler beider Bundesländer ausgegeben. Das wird sich nun […]

WeiterlesenMore Tag
Open post
Angebissen

LAVB-Hauptgeschäftsführer Andreas Koppetzki bei „Angebissen“ – dem rbb-Angelpodcast

„Brandenburg und Angeln, das ist Kulturgut!“ sagt Andreas Koppetzki, Hauptgeschäftsführer des Landesanglerverbandes Brandenburg in Episode 34 von „Angebissen“, dem rbb-Angelpodcast. Themen bei dem Gespräch mit Frieder Rößler und Eric Mickan waren unter anderem „Catch & Release“, „Entnahmefenster“, „Online-Angelkarten“ und nach welchen Kriterien Fische besetzt werden. Zudem erklärte er, warum die […]

WeiterlesenMore Tag
Open post
DAFV fordert Umsetzung der EU-Biodiversitätsstrategie mit Augenmaß

Pressemitteilung DAFV: „Umsetzung der EU-Biodiversitätsstrategie mit Augenmaß“

Anlässlich der geplanten EU-Biodiversitätsstrategie 2030 fordert der Deutsche Angelfischerverband (DAFV) in seiner Pressemitteilung eine Umsetzung mit Augenmaß. Nachdem damals mit der FFH-Richtlinie zugesagt wurde, dass bestehende Nutzungen in den FFH-Gebieten nicht betroffen sind, musste die Freizeitfischerei im Laufe der Jahre erfahren, dass es trotzdem zu substanziellen Einschränkungen oder gar Verboten […]

WeiterlesenMore Tag
Open post

Macht Angeln glücklich? – Europas größte Angelumfrage gestartet

Das Rostocker Thünen-Institut für Ostseefischerei hat im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft eine deutschlandweite Studie zum Thema Angeln gestartet. Hierfür werden 150.000 zufällig ausgewählte Haushalte in ganz Deutschland telefonisch befragt. Die Studie soll dabei helfen, die Nutzung der Fischbestände, die Rolle des Angelns in der Gesellschaft und seine […]

WeiterlesenMore Tag
Open post

Nach der neuen Covid-19-Verordnung: Das individuelle Angeln ist auch im November möglich

Die Festlegungen der Bundesregierung in Absprache mit den Ministerpräsidentinnenund Ministerpräsidenten der Länder und die daraus resultierenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der Dynamik der COVID-19-Pandemie werden gegenwärtig erneut zu Herausforderungen für unsere Verbände und Vereine. Nachdem wir unser Verbandsleben in den letzten Wochen in vorsichtigen Schritten in Richtung Gemeinsamkeit, […]

WeiterlesenMore Tag

Posts navigation

1 2 3
Scroll to top