Open post

Neues zu unserer Aktion: „Meine Zukunft in meinem Verein“

„Meine Zukunft in meinem Verein“ ist eine Initiative des Landesanglerverbandes Brandenburg zum fortlaufenden Fortbestand unserer Vereine, der Fachkräftesicherung in den ortsansässigen Firmen und zum Erhalt Jahrzehnte langer Traditionen sowie zur Stärkung der Gemeinschaft. Dabei sollen Jugendlichen die Möglichkeiten für eine heimatnahe Ausbildung aufgezeigt werden. Sofern sie diesem Angebot nachkommen, haben […]

WeiterlesenMore Tag
Open post

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes…

Gestern war der Internationale Tag des Ehrenamtes. Die Mitglieder des Landesanglerverbandes Brandenburg leisten im Jahr über 360.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit zum Nutzen der gesamten Gesellschaft. Wir sind stolz darauf, einen solch großen Beitrag zu erbringen und möchten uns bei allen Mitgliedern für ihren Einsatz bedanken. Auch die Bundesregierung möchte danke sagen […]

WeiterlesenMore Tag
Open post

Angelberechtigungen für die Oder ab sofort online verfügbar

Die Oderangelberechtigungen für das Jahr 2019 stehen ab sofort im Onlineshop des Landesanglerverbandes Brandenburg unter: https://shop.lav-bdg.de/ zum Kauf für Mitglieder zur Verfügung. Die Große Oderangelkarte kostet 40,- Euro und die Jugend-Oderkarte 10,- Euro für das gesamte Kalenderjahr 2019. Zum Kauf berechtigt sind nur Personen mit gültigem Mitgliedsausweis und Jugend- bzw. […]

WeiterlesenMore Tag
Open post

Fauna, Flora, Habitat in Brandenburg: Es „könnte“ so einfach sein!

Anlässlich des gestern im Umweltausschuss des brandenburgischen Landtages stattgefundenen Fachgesprächs zur „Umsetzung der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie in Brandenburg“ waren auch vier Vertreter des „Forums Natur Brandenburg“ als Sachverständige geladen. In ihren jeweiligen Statements verwiesen diese auf die schwerwiegenden Umsetzungsdefizite im Land Brandenburg. Gleichzeitig wurden eine Reihe von Vorschlägen unterbreitet, die dem Ziel […]

WeiterlesenMore Tag
Open post

Aufruf des „Forum Natur Brandenburg“ zur Teilnahme an einer Kundgebung: Der Wolf als i-Tüpfelchen auf dem FFH-Irrsinn – deshalb aktives Wolfsmanagement jetzt!

Was mit FFH und NATURA 2000 seinen Anfang nahm, mit Biber und Kormoran immer deutlicher wurde, findet nun seinen Höhepunkt beim Wolf. Die immer weiter gehende Entmündigung des ländlichen Raumes muss gestoppt werden. Naturschutz in der Kulturlandschaft Brandenburgs geht nur mit den Menschen. Der Wolf ist das i-Tüpfelchen auf dem […]

WeiterlesenMore Tag

Posts navigation

1 2 3 4 5 25 26 27
Scroll to top