Änderung Sächsische Fischereiordnung

Neuregelungen für die sächsische Angelfischerei beschlossen

Da viele unserer Angler auch im benachbarten Sachsen dem Angeln nachgehen, möchten wir an dieser Stelle gerne auf Neuregelungen für die sächsische Angelfischerei hinweisen. In enger Abstimmung mit dem Landesverband Sächsischer Angler (LVSA) hat das Sächsische Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft (SMEKUL) die Sächsische Fischereiordnung (SächsFischVO) überarbeitet.

Alle Anglerinnen und Angler werden um Beachtung dieser neuen Regelungen gebeten, da eine Aktualisierung der gedruckten Gewässerordnung erst ab dem Jahr 2024 erfolgt. Die nachfolgend aufgeführten Regelungen, die über untenstehenden Link heruntergeladen werden können, werden durch die staatliche Fischereiaufsicht und die Verbandsaufsicht des Landesverbandes Sächsischer Angler vollzogen.

© Foto: Olaf Lindner / DAFV

Scroll to top