Kinder- und Jugendtag

Kinder- und Jugendtag des LAVB am 2. Juli – seid dabei!

Werte Angelfreunde,

die Angelsaison 2022 erreicht gegenwärtig zur Jahresmitte ihren Höhepunkt. Unschwer ist zu erkennen, dass an vielen unserer Gewässer „Hochbetrieb“ herrscht und auch das gemeinschaftliche Angeln wieder das Vereinsleben bestimmt. Nicht wenige unserer Mitglieder mussten lange darauf warten. Vor allem unsere jungen Angler waren von den verordneten Einschränkungen der Corona-Pandemie besonders betroffen. Selbst die beliebten und mit großer Sorgfalt vorbereiteten Angelschulen für Kinder und Jugendliche sind auf der Strecke geblieben.

Umso wichtiger erscheint uns gerade der Kinder- und Jugendarbeit als eine der zentralen Aufgaben unseres Verbandes vor den beginnenden Sommerferien noch einmal einen deutlich wahrnehmbaren Impuls zu geben. Mit den für den 2. Juli 2022 vorbereiteten Kinder- und Jugendtag bieten wir allen Kindern und Jugendlichen unseres Verbandes und darüber hinaus die Möglichkeit, Überraschungen, Spaß und Freude am Angeln zu erleben.

Im Wissen, dass viele unserer Vorstandsmitglieder, Jugendleiter und Betreuer in der Arbeitswelt anstrengende Wochen hinter sich haben und die Freizeit auch zur persönlichen Regeneration einen hohen Stellenwert hat, muss es uns gelingen, möglichst vielen Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an diesem Verbandshöhepunkt zu ermöglichen. Die Planungsschwierigkeiten während der Pandemie haben sicherlich dazu beigetragen, dass es zu Überschneidungen mit Terminen von Veranstaltungen auf Kreisebene kommen kann. Bei über 10.000 Kinder und Jugendlichen in unseren Reihen sollte es möglich sein, alle Veranstaltungen zum Erfolg zu führen.

Planmäßig findet der Kinder- und Jugendtag des Landesanglerverbandes Brandenburg jährlich am letzten Wochenende vor den Sommerferien statt (im nächsten Jahr dann am 8. Juli 2023). Daran sei noch einmal erinnert, um zukünftigen Überschneidungen vorzubeugen. Es gilt also nochmals die Initiative zu ergreifen, um unsere erwachsenen Mitglieder zu motivieren, vielen der jungen Angler einen erlebnisreichen 2. Juli 2022 in Töplitz zu ermöglichen. Auch kurzentschlossene unangemeldete Teilnehmer sind uns willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Koppetzki
Hauptgeschäftsführer des Landesanglerverbandes Brandenburg

Fakten

  • Falls Ihr zum ersten Mal dabei seid, hier findet Ihr den genauen Standort!
  • Am Sacrow-Paretzer Kanal
    14542 Werder (Havel)
  • Anmeldung vor Ort am 2. Juli bis 8.00 Uhr
  • Geangelt wird ab 9.00 Uhr

© Foto: Marcel Weichenhan / Gestaltung: MÖLLER PRO MEDIA GmbH

Scroll to top