Angeln in Polen – Wędkować w Polsce

Angeln in Polen

Die Austauschangelkarte berechtigt zum Angeln auf den Gewässern des Polnischen Anglerverbandes (PZW). Die entsprechenden Gewässer sind auf der Angelkarte vermerkt. Die Angelkarte kostet 25,- Euro und ist zu beziehen über die Hauptgeschäftsstelle in Saarmund:

Dorothea Thiede
E-Mail: d.thiede@lavb.de.

Die Beangelung von Verbandsvertragsgewässern zu Vorzugsbedingungen ist nur für Mitglieder des Landesanglerverbandes Brandenburg, einschließlich des Landesverbandes Berlin, jedoch nicht für Mitglieder anderer Landesverbände im Rahmen des Gewässerfondsaustauschs erlaubt.

Wspólne polsko-niemieekie zezwolenie wedkarskie

Dla polskich wędkarzy: Tutaj znajdziesz regulamin uprawiania wędkarstwa w wodach związkowych Krajowego Związku Wędkarskiego Brandenburgii (LAVB e.V.) i Meklemburgii-Przedmorza (LAV M-V e.V.).

© Foto: Steve Lovegrove (Adobe Stock)

Scroll to top